Kundenservice-nummer: 089 / 50 05 99 44 E-Mail:kundenservice@strom-germering.de

Bärenweg 13
Germering

Mo: 08.00 – 12:00 Uhr 14:00 – 18:00
Di – Do: 08:00 – 13:00 Uhr
Freitag geschlossen

In der Woche vom 19.09.22 – 23.09.2022 bleibt unsere Geschäftsstelle geschlossen!

  • 100% Ökostrom für eine nachhaltige Zukunft
  • Ökostrom ohne höhere Kosten
  • Damit auch in Zukunft Träume wahr werden

Störung in Germering

(0941) 28 00 33 66

Ihre Störungsnummer:

Aktuelles

Hier gibt es die neusten Nachrichten von Strom Germering!

Zu den News

Facebook:

Besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Seite!

Zu Facebook

Header Unser Ökostrom

Unser Ökostrom

Wir haben Ihnen die von unseren Kunden am häufigsten gestellten Fragen hier zusammengefasst.

Erfahren Sie auf dieser Seite mehr!

Signet Ökostrom aus 100% Wasserkraft

Was ist Ökostrom?

Ökostrom wird aus sogenannten erneuerbaren Energien wie z. B. Wasser-, Windkraft oder Solarenergie gewonnen. Die Anlagen verteilen sich über ganz Europa. Oft stammt der Ökostrom aus Wasserkraft, eine der saubersten Energieformen, die es gibt. Wasserkraft kommt natürlich vor und ist in unseren Breitengraden gut verfügbar. Insbesondere die Alpen oder Skandinavien sind von Flüssen und Bergen durchzogen. Häufig kann man hier die natürlichen Gefälle nutzen, um Ökostrom aus Wasserkraft zu erzeugen. Im Gegensatz zu konventionellen Energieträgern wie Kohle- und Atomstrom entstehen durch die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien wie Wasser-, Windkraft oder Solarenergie weder CO2-Emissionen noch atomarer Abfall. Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien ist daher ein guter Beitrag zum Klimaschutz.

Woher stammt unser Ökostrom?

Mit Sicherheit Ökostrom

Um sicherzustellen, dass es sich auch wirklich um Ökostrom handelt, gibt es das Herkunftsnachweisregister des Umweltbundesamtes. Ein Herkunftsnachweis ist so etwas wie eine Geburtsurkunde für Strom. Darin wird vermerkt, wie und wo der Strom erzeugt wurde. Die Herkunftsnachweise werden im Umweltbundesamt nach gesetzlichen Vorgaben verwaltet und entwertet.

Unterschied zum herkömmlich erzeugtem Strom

Ökostrom unterscheidet sich in der Leistung nicht von konventionellem Strom. Ihre technischen Geräte werden weiterhin genauso funktionieren wie
gewohnt.

Wie funktioniert Wasserkraft

Die Kraft des Wassers wird bereits seit Jahrhunderten genutzt, um z. B. Mühlen anzutreiben. Heute wandelt man die gewonnene Energie in Generatoren zu Strom um und erzeugt so umweltfreundlich und ressourcenschonend Elektrizität. Wasserkraft zählt zu den saubersten Energieformen, da Wasser natürlich vorkommt und je nach Region sehr gut verfügbar ist. Wasserkraftwerke werden dort gebaut, wo man das natürliche Gefälle einer Region nutzen kann, also in Regionen mit Bergen und Hügeln. Aber auch die Fließgeschwindigkeit eines Flusses bringt genügend Kraft mit sich, um Elektrizität zu erzeugen und das, ohne CO₂-Emissionen oder atomaren Abfall zu erzeugen. Daher ist aus Wasser erzeugte Energie ein wichtiger und sehr sinnvoller Beitrag zum Klimaschutz.

Siegel Ökostrom

Herkunft Ökostrom

Unser Strom stammt zu 100 % aus Wasserkraftanlagen aus dem Alpenraum, die die gesetzlich vorgesehenen Umweltstandards einhalten und mit Rücksicht auf Natur-, Umwelt und landwirtschaftliche Belange errichtet wurden.

Jetzt wechseln

Warum Ökostrom?

Wenn es Ihnen wichtig ist, vorhandene Ressourcen gut und nachhaltig zu nutzen und den Ausstoß von CO2-Emissionen zu senken, sollten Sie sich für Ökostrom entscheiden. Sobald Sie und andere Menschen zu Ökostrom wechseln, muss mehr Ökostrom produziert und in den europäischen „Stromsee“ eingespeist werden. Damit dieser nicht über die Ufer tritt, muss die Zufuhr von konventionell erzeugtem Strom gedrosselt und die Produktion zurückgefahren werden.

Stromsee

Der „Stromsee“ enthält elektrischen Strom jeder Art, regenerativ wie konventionell erzeugten. Ihm wird so viel Strom entnommen, dass der Bedarf der Kunden gedeckt wird. Gleichzeitig muss genau diese Menge wieder eingespeist werden, um den „Wasserspiegel“ konstant und das Stromnetz stabil zu halten. Die Nachfrage bestimmt also das Angebot und Sie nehmen als Verbraucher entscheidenden Einfluss!

Vorteile Ökostrom auf einen Blick

Zuverlässig, grün und günstig

  • Ökostrom aus 100% Wasserkraft
  • Aus dem Alpenraum
    Ohne höhere Kosten
  • TÜV zertifiziert (TÜV 1304)
  • Anlagenbetreiber betreiben keine Kern- und/oder Kohlekraftanlagen
  • Nachhaltige Anlagen

Hier finden Sie mehr Informationen zum Kriterienkatalog und TÜV Zertifizierung.